Skip to main content

Der Unterwasserfotograf - Herbert Frei


Porträt

Herbert Frei wurde am 14.3.1945 im Schwarzwald geboren und lebt mit seiner Familie in Pforzheim. Er ist Dipl. Ing. (FH) für Feinwerktechnik. Er taucht seit 1973 und begann dann sehr schnell mit der Unterwasserfotografie. Inzwischen besitzt er ein riesiges Archiv mit Aufnahmen von Süßwasserfischen und Kleinlebewesen.

Ohne Kamera geht Herbert Frei inzwischen allenfalls noch in die Badewanne - tauchen ohne Kamera ist für ihn nicht vorstellbar. Neue Kameras oder Objektive unterzieht er sofort einem ausgiebigen Praxistest. Seine Meinung ist in Fachkreisen hoch geschätzt. Er schreibt seit den 70er Jahren Fotoartikel und Reiseberichte, vornehmlich für Unterwassermagazine und ist ein Kenner der Branche. Er ist mittlerweile ein gefragter Referent für Unterwasserfotokurse. Bei seinen Tauchgängen setzt Herbert Frei regelmäßig SIGMA Objektive ein. Herbert Frei: „Ich fotografiere mit Sigma-Objektiven, weil das Preis-Leistungsverhältnis optimal ist und ich hier Brennweiten finde, die sich perfekt für die Unterwasserfotografie eignen.“

 

Mehr von Herbert Frei können Sie auf seiner Seite erfahren:

www.underwaterpics.de 

Alle Fotos im Überblick


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild