Skip to main content

Die SIGMA days 2019 - Workshops, Vorträge und mehr


mit Fabio Antenore, Stefan Beutler, Mark James Ford, Frank Jurisch, Maik Lipp, Jean Noir und Katharina Traub

Sie möchten SIGMA erleben? Auf den SIGMA days 2019 stellen wir Ihnen ein buntes Programm an Fotografen, Vorträgen und Workshops zusammen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unseren Fotografen im Rahmen von verschiedenen Workshops und Vorträgen inspirieren.

An unserem SIGMA-Stand bekommen Sie die Gelegenheit, die neuesten Produkte von uns auszuleihen und vor Ort nach Belieben zu testen. Unsere SIGMA-Techniker stehen Ihnen den ganzen Tag für Ihre Fragen zur Verfügung. Mit Gleichgesinnten können Sie sich austauschen und an verschiedenen Set-Ups, im Model-Shooting und in den außergewöhnlichen Locations unsere Objektive ausprobieren.

Für das leibliche Wohl während der Veranstaltungen ist bestens mit Fingerfood und Getränken gesorgt.

Die Workshop-Tickets kosten 30€ und die Standard-Tickets kosten 5€. Um an den Vorträgen teilzunehmen wird ein Standard-Ticket benötigt.    

 

Besuchen Sie uns auf den SIGMA days 2019 in:

Köln, am 5. Oktober,

Berlin, am 19. Oktober,

München, am 9. November

und Hamburg, am 23. November.

 

Die Stationen

Die Fotografen


 

SIGMA day in Köln

 


SIGMA day  SIGMA day

Folgende Workshops und Vorträge werden angeboten:

 

Standard-Tickets

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Frank Jurisch 

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

 

Stefan Liebermann 

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

 

Maik Lipp 

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Katharina Traub 

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

SIGMA day Berlin

 


SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Folgende Workshops und Vorträge werden angeboten:

 

Standard-Tickets

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Stefan Beutler

Bewerbungen für die Workshops bitte an: events@sigma-foto.de

 

Mark James Ford

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Frank Jurisch 

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

 

Maik Lipp 

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Jean Noir

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

SIGMA day München

 


SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Folgende Workshops und Vorträge werden angeboten:

 

Standard-Tickets

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Maik Lipp

Hier geht es zu den Workshop-Tickets 

 

Jean Noir

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Alina Schessler

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Katharina Traub

Hier geht es zu den Workshop-Tickets​​​​​​​

SIGMA day Hamburg

 


SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Folgende Workshops werden angeboten:

 

Standard-Tickets

Hier geht es zu den Standard-Tickets

 

Fabio Antenore

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

 

Stefan Beutler

Bewerbungen für die Workshops bitte an: events@sigma-foto.de

 

Jean Noir

Hier geht es zu den Workshop-Tickets

Die Fotografen

 

Fabio Antenore

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Der SIGMA Referenzfotograf Fabio Antenore ist spezialisiert auf hyperreale Landschafts- und Nachtfotografie.

Die Objektive der SIGMA Art-Reihe sind dabei unverzichtbar und machen Nachtbilder und Landschaftsaufnahmen in hoher Qualität erst möglich.

Er gibt in seinem Workshop einen Einblick in seine Techniken, die richtige Planung und das Vorgehen in der Nachtfotografie.


 

Stefan Beutler

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Stefan Beutler ist Fotograf seit 2004 und der Schwerpunkt ist die Menschenfotografie.

'Für mich zählt der Moment. Jeder hat etwas zu erzählen. Jeder hat seine Geschichte und ich möchte Fotos machen, worin sich der Mensch wiederfindet.

Meist bei verfügbarem Tageslicht, immer Offenblendig. Sehr reduziert, sehr natürlich gehalten.'

Seine Arbeiten zeigt er hier: @stefan_beutler und www.stefan-beutler.de

 

Im Rahmen der SIGMA days 2019 bieten wir 6 exklusive Workshops à 2 Stunden mit nur je 4 Teilnehmern für 30€ an. Diese wird es in Berlin und in Hamburg geben.

Wenn Sie an einem Workshop mit Stefan Beutler teilnehmen möchten, bewerben Sie sich bitte mit einer Email und einigen Beispielbildern Ihrer eigenen Arbeiten und einem Bewerbungstext, warum Sie genau der oder die Richtige für diesen Workshop sind, an events@sigma-foto.de.

Unter allen Bewerbern werden dann die Workshopplätze vergeben.

Die Bewerberbungsphase endet für Berlin zum 1. Oktober und für Hamburg zum 1. November.


 

Mark James Ford

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Mark James Ford ist überwiegend im Bereich der Naturfotografie tätig und seine Touren rund um die Welt führt ihn an Orte, welche ihm fotografisch spannend erscheinen, wobei insbesondere Farben und Strukturen sein Interesse wecken. Seine Schwerpunkte sind außerdem die Makrofotografie und die Landschaftsfotografie. 

Er nähert sich seinen Motiven künstlerisch und seine Bilder tragen häufig einen abstrakten Charakter.

Seine Arbeiten finden Sie hier: www.markjamesford.photography

Auf dem SIGMA day in Berlin wird Mark James Ford einen Vortrag über seine Art der Fotografie halten und Einblicke in seine Arbeitsweise gewähren.


 

Frank Jurisch

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Frank Jurisch ist ein Studiofotograf und Workshopleiter aus Oberhausen.

In seinem Studio arbeitet er ausschließlich mit LED Dauerlichtern und hat den Fokus auf Lichtsprache gesetzt.

Zudem hat er eine Leidenschaft für die Beautyretusche und kann sich darin stundenlang verlieren.

 

Workshop 'Kreatives Gestalten mit Dauerlicht'

'Als Studiofotograf stehe ich immer vor der Aufgabe eine leere Wand mit interessanten Inhalten zu füllen. Dabei braucht ein gutes Foto eigentlich gar nicht viel. 

Bei diesem Workshop möchte ich Ihnen Einsicht in meine Arbeitsweise im Studio mit LED Dauerlicht und Capture One geben.

Mit einer Auswahl an SIGMA Portrait-Objektiven kann sich jeder Teilnehmer einen Eindruck von den tollen Linsen machen. 

Natürlich stehe ich mit Rat und Tat zur Seite und beantworte gerne auch Fragen zur Studiotechnik.

Inspirierende Anregungen schaffen, um Neues zu probieren, das ist mein Motto.'


 

Stefan Liebermann

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

'Mit meiner Fotografie möchte ich meine Faszination für die Nachtfotografie teilen.

Es ist eine spezielle Form der Kunst: Nicht mit bloßem Auge erkennbar, aber doch real!

Die moderne Fotografie mit rauscharmen Vollformats-Sensoren und extrem lichtstarken Objektiven sowie digitale Bildverarbeitungstechniken

wie die zeitliche und örtliche Überlagerung mehrerer Belichtungen ermöglichen uns atemberaubende Abbildungen des Nachthimmels.'

Auf dem SIGMA day in Köln wird Stefan Liebermann in einem Workshop Tipps zur Nachtfotografie geben und den Teilnehmern dieses spannende Feld der Fotografie näher bringen.


 

Maik Lipp

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Maik Lipp ist Fotograf und Storyteller. Seine besondere Leidenschaft gilt der Outdoor-, Adventure- und Travel-Fotografie sowie der Architekturfotografie.

Geboren in den 70ern lebt und arbeitet der verheiratete Vater seit 2009 in Frankfurt am Main.

Die Bilder spiegeln die unterschiedlichsten Eindrücke und Stimmungen seiner Reisen und Orte wieder. Oft reduziert auf das Wesentliche.

Seine Arbeiten veröffentlicht er auf seiner Webseite und auf Instagram: www.maiklipp.com / @maik_lipp

Auf den SIGMA days in Köln und Berlin wird Maik Lipp über die Architekturfotografie sprechen und zeigen, wie man städtischen und urbanen Raum eindrucksvoll fotografieren kann. In München wird er einen Workshop zum Thema Landschaftsfotografie halten und unter anderem über seine Erfahrungen mit dem neuen SIGMA 14-24mm F2,8 DG DN | Art berichten.


 

Jean Noir

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

In Zeiten von ›Höher, Schneller, Weiter‹, dem fotografischen Massenmarkt und Social Media ist es nicht immer einfach, sich selbst und seinem Stil treu zu bleiben – oder diesen überhaupt zu finden.

Die Versuchung ist groß, das zu fotografieren, was die breite Masse erwartet.

Seine eigenen Gefühle und Antriebe stellt man, bewusst oder unbewusst, meist nur noch in den Hintergrund: Perfektionismus und Schönheit dominieren – den Spiegel des Realen in den Schrank stellend und dem Mainstream folgend.

Doch die Fotografie bietet viel mehr! Jean Noirs Vorträge bieten die Chance, genau dies zu entdecken.

Er lässt Sie eintauchen in eine besondere Art zu arbeiten. Das Ziel besteht darin, Momente zu schaffen, die bewusst unperfekt sind, aber die Ewigkeit in Pixel einzufrieren vermögen.


 

Katharina Traub

SIGMA day SIGMA day SIGMA day SIGMA day

Seit 2017 arbeitet Katharina Traub mit Begeisterung als Food Stylistin und Food Fotografin. Ihren Stil hat sie in hellen, freundlichen Bildern gefunden.

Was als Hobby begann, hat sich über die Jahre hin zu einem routinierten Alltag mit festen Arbeitsabläufen entwickelt.

Egal, ob hochwertiges Equipment im professionellen Studio oder unterwegs, mit alltäglichen Gegenständen, laut Katharina sind schöne Bilder überall und mit jedem Equipment möglich.

Dieses Wissen gibt sie sehr gerne in Ihren Workshops weiter und auf den SIGMA days in Köln und München wird Katharina Traub ihre Arbeitsweise vorstellen und zeigen, wie man mit seinen Foodfotos eine Geschichte erzählen kann.

Sie arbeitet seit neuestem auch mit dem SIGMA 45mm F2,8 DG DN | Contemporary und hat dazu auf unserem SIGMA Blog einen Bericht verfasst.


 

Touch & Try

Leihen Sie sich unsere Objektive aus und testen Sie diese in unserer Location und während der Live Shootings. Die Location ist besonders detailreich und liebevoll eingerichtet, sodass sich viele Gegenstände und Lichtsituationen ergeben, wo Sie unsere Objektive ausprobieren können. Wir werden die aktuellen SIGMA Global Vision Modelle für Canon, Nikon, L-Mount & Sony E-Mount vor Ort haben.

 

Firmwareupdates und Beratung durch unsere SIGMA-Techniker

Bringen Sie Ihr eigenes SIGMA-Objektiv aus der Global Vision Produktlinie mit und unsere SIGMA-Techniker prüfen, ob die aktuellste Firmware aufgespielt ist, aktualisiert diese bei Bedarf und steht Ihnen mit Tipps und Tricks zum optimalen Gebrauch unserer Objektive zur Seite.

 

Was müssen Sie mitbringen:

Gute Laune

Eine eigene Kamera, mit geladenem Akku und einer Speicherkarte

Anmeldung und Informationen zu den Tickets


Für die SIGMA days 2019 bieten wir zwei verschiedene Eintrittskarten an:

Workshop-Tickets für 30€

Standard-Tickets für 5€

Mit den Workshop-Tickets können Sie an einem der Workshops teilnehmen und Model und Sets während dieser Zeit fotografieren. Das Workshop-Ticket beinhaltet zusätzlich alle Leistungen des Standard-Tickets. Mit den Standard-Tickets dürfen Sie an dem Event inklusive der Vorträge teilnehmen und die Sets in der Zeit zwischen den Workshops fotografieren, sich über die Produkte von SIGMA informieren und die angebotenen Leistungen unseres SIGMA Services nutzen.

Um zu gewährleisten, dass jeder Teilnehmer eine erstklassige Beratung erhält und die Möglichkeit hat, die aufgebauten Sets in Ruhe zu fotografieren, bieten wir Vormittags- und Nachmittagstickets an. Das Vormittagsticket gilt von 9:00 bis um 14:00 und das Nachmittagsticket gilt von 14:00 bis 18:00.

Sollten Sie Fragen zum SIGMA day haben, schreiben Sie uns eine Email an: events@sigma-foto.de oder rufen Sie uns an: 06074/8651693