Skip to main content

SIGMA fp

Die kleinste und leichteste spiegellose Vollformatkamera der Welt

Die äußerst kompakte SIGMA fp besitzt einen hochauflösenden 35mm-Vollformat-Sensor mit 24,6 effektiven Megapixeln und bietet eine enorme Vielseitigkeit und Anpassbarkeit für jede Aufnahmesituation – bei Foto und Video.

Zudem ist die neue SIGMA fp mit ihrem geringem Gewicht, dem robusten und geschützten Gehäuse sowie ihren kompakten Abmessungen ideal geeignet, um überall und jederzeit mitgenommen zu werden und Bilder und Videos in höchster Bildqualität abzulichten.

Die leistungsstarke Vollformatkamera für die Hosentasche.

Die äußerst kompakte SIGMA fp besitzt einen hochauflösenden 35mm-Vollformat-Sensor mit 24,6 effektiven Megapixeln und bietet eine enorme Vielseitigkeit und Anpassbarkeit für jede Aufnahmesituation – bei Foto und Video.

Zudem ist die neue SIGMA fp mit ihrem geringem Gewicht, dem robusten und geschützten Gehäuse sowie ihren kompakten Abmessungen ideal geeignet, um überall und jederzeit mitgenommen zu werden und Bilder und Videos in höchster Bildqualität abzulichten.

UVP: 1.999,- Euro (bei 19% MwSt.)

Vollwertige Aufnahmefunktionen mit allen Freiheiten

Die SIGMA fp besitzt eine sehr intuitive, leicht verständliche und hochanpassbare Benutzeroberfläche samt speziell entwickeltem Betriebssystem. Highlight ist der fließende Übergang zwischen Foto- und Videoaufnahme. So lässt sich mittels einem Schalter intuitiv zwischen den Modi wechseln.

Kreative Bildlooks

Der SIGMA fp ist ein Vorreiter bei der Integration von Funktionen, die die fotografischen und technischen Möglichkeiten kreativ erweitern. So besitzt die SIGMA fp – neben einer Reihe von verschiedenen Farbmodi – auch den neu eingeführten „Orange and Teal“-Modus . Ein Farbstil, der in Hollywood-Filmen weit verbreitet ist. In diesem Farbmodus wird ein hoher Kontrast zwischen Orange- und Blaugrüntönen erzeugt, der ausgesprochen lebendig und dramatisch wirkt. Der neue „Orange and Teal“-Modus lässt sich sowohl für Foto- als auch Videoaufnahmen nutzen.

Kompakte Vollformatkamera

Gesamtabmessungen von 112,6 × 69,9 × 45,3 mm und einem Gehäusegewicht von gerade einmal 370 Gramm (ohne Akku und Speicherkarte).

Vollformat-Sensor

Ausgestattet mit einem hintergrundbeleuchteten 35-mm-Vollbild-Bayer-Sensor mit 24,6 effektiven Megapixeln ist die SIGMA fp in der Lage, Bilder in hoher Auflösung aufzunehmen.

Vielseitige Anschlussmöglichkeiten

Die SIGMA fp ist ausgesprochen anschlussfreudig und bietet ein vielseitiges und hochkompatibles System für zahlreiche Objektive und Zubehör – sowohl von SIGMA als auch von anderen Marken. So lässt sich die weltweit kleinste und leichteste Vollformat-Kamera an praktisch jede Aufnahmesituation optimal anpassen.

Leistungsstark

Mit ihren Gesamtabmessungen von 112,6 × 69,9 × 45,3 mm und einem Gehäusegewicht von gerade einmal 370 Gramm (ohne Akku und Speicherkarte) ist die SIGMA fp die kleinste und leichteste spiegellose Vollformatkamera der Welt*. Sie verfügt über einen rückwärtig belichteten 35mm-Vollformat-Sensor mit 24,6 effektiven Megapixeln für qualitativ herausstechende Fotos und Videos. Die ausgesprochen robuste Vorder- und Rückseite der SIGMA fp besteht aus einem Aluminiumdruckguss.

*Stand,  Juli 2019.

Mit der SIGMA fp durch die Alpen

Fotografin Maike Descher über die kompakte SIGMA fp:

Schönes Licht? Neugieriges Schaf? Einzigartige Wolkenstruktur? Keine Sekunde hat’s gedauert und die Kamera war im Einsatz. Nicht nur, weil man sie für eine Weile auch mal über der Schulter baumeln lassen kann, sondern weil sie auch ganz oben im Kopffach Platz findet. Da muss man nicht erst tausend Riemen und Schnallen öffnen, sondern nur einen einzigen Reißverschluss und zack – ist die Kamera griffbereit und einsatzbereit. 

Weiterlesen

Beeindruckende Mobilität und Leistung

Die SIGMA fp besitzt das aktuell kleinste und leichteste Gehäuse aller Vollformat-Kameras mit Wechselobjektivanschluss und ist damit ideal, um bei jeder Aufnahmegelegenheit dabei zu sein. Der große Sensor spielt in allen Motivsituationen seine Stärken aus und liefert Bilder und Videos auf höchstem Niveau. Damit ist die SIGMA fp der optimale Dreh- und Angelpunkt in einem leistungsstarken L-Mount-Objektivsystem.

Schraubengewinde für Kameraband und Stativ

Die SIGMA fp ist mit 1/4-Zoll-Gewinden sowohl für den Riemenhalter an beiden Seiten des Gehäuses, als auch für ein Stativ ausgestattet. Dies bietet eine größere Freiheit bei der Verwendung der Kamera in Kombination mit einem Stativ.

Vollformat-Sensor

Ausgestattet mit einem hintergrundbeleuchteten 35-mm-Vollbild-Bayer-Sensor mit 24,6 effektiven Megapixeln ist die SIGMA fp in der Lage, Bilder in hoher Auflösung aufzunehmen.

Elektronischer Verschluss

Fotografieren bei jeder Gelegenheit. Diesem Anspruch werden wir mit dem lautlosen elektronischen Verschluss der SIGMA fp gerecht. Dieser erlaubt diskrete Aufnahmen in Situationen, in denen eine gewöhnliche Kamera mit ihrem Aufnahmegeräusch die Atmosphäre stören würde. Etwa bei Hochzeitsfotos in der Kirche.

Darüber hinaus gibt es dank des elektronischen Verschlusses der SIGMA fp keine Erschütterungen im Gehäuse – selbst bei Serienaufnahmen mit 18 Bildern/ Sek. So werden selbst kleinste Verwacklungen verhindert und optimal scharfe Bilder abgelichtet. Darüber hinaus arbeitet der elektronische Verschluss im Vergleich zum mechanischen Pendant deutlich zuverlässiger.

Robustes und leichtes Aluminiumgehäuse

Das Kameragehäuse der SIGMA fp ist an insgesamt 42 Stellen staub- und spritzwassergeschützt. In Kombination mit einem staub-und spritzwassergeschützten Objektiv ist die SIGMA fp in der Lage, bei Regen, Sandstürmen und anderen herausfordernden Bedingungen zu arbeiten. Das Gehäuse aus Aluminiumdruckguss besitzt zudem ideale Wärmeleitfähigkeiten.

Effizienter Kühlkörper

Entworfen und inspiriert von professionellen Kinokameras, ist zwischen LCD und Kameragehäuse ein großer Kühlkörper angebracht. In Kombination mit einer auf die Außenfläche aufgebrachten Wärmeableitungsbeschichtung erzielt die SIGMA fp eine hochwirksame Wärmeableitung. Dies verhindert eine Überhitzung bei hohen Temperaturen oder in langen Betriebsstunden.

Gesichts- / Augenerkennungs-AF

Die Gesichts- / Augenerkennungs-AF-Funktion ermöglicht es der SIGMA fp, automatisch auf die Augen eines Menschen zu fokussieren. Es kann die Augen des Models sofort und präzise scharfstellen, selbst wenn Porträts mit einem Objektiv mit geringer Schärfentiefe aufgenommen werden.

Fill light

Fill Light, eine Funktion, die früher nur in SIGMA Photo Pro, der Bildentwicklungssoftware von SIGMA, verfügbar war, wurde jetzt in die SIGMA fp integriert. Die Verwendung von Fill light ermöglicht die Anpassung der Helligkeit eines Bildes durch Erhellung der Schattenbereiche, ohne die Belichtung der Spitzenlichter zu ändern. Dies bietet eine bessere Kontrolle bei der Erzeugung eines Bildes mit großen Details, selbst in Bereichen, die mit den Einstellungen für die Belichtungseinstellung schwer zu kontrollieren sind.
Der Einstellbereich, der früher ± 2,0 betrug, wurde auf ± 5,0 erweitert, wodurch die Helligkeit noch weiter verfeinert werden kann.

Tone Control und Farbmodi

Die Tone Control Einstellung verfügt jetzt zusätzlich zu den beiden in früheren Modellen verfügbaren Optionen  über eine manuelle Einstellungsoption, mit der Benutzer die Tonkurve selbst anpassen können.
Die SIGMA fp ist auch die erste SIGMA-Kamera, die im Farbmodus-Menü über einen "Effekt"-Regler verfügt. Es kann verwendet werden, um die Stärke eines Effekts einzustellen, der in 11 Stufen von -5 bis +5 angewendet werden soll, wodurch die Feinabstimmung des Farbmodus ermöglicht wird.
Außerdem wurden die Tasten "TONE" und "COLOR" neu eingeführt, um einen schnellen Zugriff auf die Menüs für Tonsteuerung und Farbmodus zu ermöglichen.

„Orange and Teal“-Modus

Das Colorgrading ist ein Prozess zum Ändern der Farbe eines Videos und ein wichtiger Schritt beim Filmen, der die „Stimmung“ eines Films oder anderer Arten von Arbeiten erheblich verändert. Ein Farbstil, der in Hollywood-Filmen weit verbreitet ist, hat einen neuen Farbmodus inspiriert, der in der SIGMA fp eingeführt wurde und „Teal and Orange“ heißt.
Bei diesem neuen Farbmodus geht es darum, einen hohen Kontrast zwischen Orangetönen, die in menschlichen Hauttönen zu finden sind, und Blaugrün (Cyanblau), die ihre Ergänzung sind, für eine äußerst lebendige und dramatische Darstellung zu erzeugen.
Es kann sowohl im Standbildmodus als auch im Cine-Modus verwendet werden.

HDR Aufnahmen

Bei der HDR-Aufnahme wird ein elektronischer Verschluss verwendet, um mehrere Bilder mit unterschiedlichen Belichtungen (3 Bilder für Fotos und 2 Bilder für Videos) gleichzeitig aufzunehmen, die dann zu einem einzigen Bild oder Video mit einem höheren Dynamikbereich zusammengeführt werden können, der den von normalen Aufnahmen übersteigt.

Cinemagraph

Die SIGMA fp besitzt eine Funktion zum Erstellen von einem "Cinemagraph", Animationen, die eine Mischung aus Standbildfotografie und Video sind. Mit dieser Funktion kann der SIGMA fp einzigartige Bilder erstellen, bei denen Teile eines Standbilds in der Kamera in Bewegung bleiben.

Hier finden Sie ein Tutorial in englischer Sprache dazu.

Professionelle Videofunktionen

Die weltweit kleinste und leichteste Vollformat-Kamera SIGMA fp zeichnet professionelle Rohvideodaten auf Wunsch extern mit 12-Bit-CinemaDNG auf. Bei 4K-UHD/24fps-Aufnahmen erzeugt die SIGMA fp Videodaten, die direkt in der professionellen Filmgestaltung verwendet werden können. Zudem unterstützt sie ALL-I-Aufnahmen. Eine ideale Basis für die Bearbeitung von H.264-komprimierten Videos.

Unterstützte Formate

Die Antarktis bereisen mit der SIGMA fp

Filmer und Fotograf Hubert Neufeld zur SIGMA fp:

Mein Auftrag war es ein dokumentarisches Portrait des niederländischen Musikers Ruben Hein zu filmen. Hierfür war ich mit schwerem Equipment unterwegs, weshalb sich meine B- und gleichzeitig Fotokamera so minimalistisch wie möglich gestalten sollte. Hierfür war die SIGMA fp eine perfekte Wahl. Sie ist als Vollformatkamera im Look mit meiner Filmkamera vereinbar und gleichzeitig sehr klein und leicht.
Daher war es für mich wichtig, immer eine Fotokamera griffbereit zu haben, die meine Traglast nicht merklich erhöht.

Weiterlesen

Director's Viewfinder

Die SIGMA fp verfügt über eine Funktion für Regisseure, mit der der Benutzer verschiedene Blickwinkel und das Aussehen eines Bildes auf Filmkameras* simulieren kann. Es unterstützt Kameras namhafter Hersteller, die üblicherweise beim Filmemachen eingesetzt werden. Es unterstützt nicht nur die neuesten Großformatkameras wie ARRI ALEXA LF ​​und RED MONSTRO 8K, sondern auch klassische Filmkameras und anamorphe Objektive.

*Unterstützte Kameramodelle:
[ARRI] ARRICAM/ARRIFLEX, ALEXA LF/ALEXA Mini LF, ALEXA SXT, ALEXA Mini, AMIRA, ALEXA 65, ALEXA XT
[SONY] VENICE
[RED] MONSTRO 8K, HELIUM 8K, DRAGON 6K, EPIC MX 5K, GEMINI 5K

Sonderfunktionen

Der Cine-Modus der SIGMA fp bietet eine Vielzahl von Sonderfunktionen, die mit denen professioneller Filmkameras vergleichbar sind. Von der Verschlusswinkelanzeige und Wellenformanzeige für Belichtungs- und Farbinformationen bis hin zum Zebramuster werden Funktionen und Bildschirmanzeigen bereitgestellt, die auf die gleiche Weise wie bei herkömmlichen Cine-Equipment verwendet werden können.

Unterstützt die Aufzeichnung von RAW-Videodaten

Neben professionellen Filmkameras ist die SIGMA fp die erste spiegellose Digitalkamera mit Wechselobjektiv, die externe Aufnahmen im 12-Bit-CinemaDNG-Format unterstützt. Mit einer Aufnahme von bis zu 4K UHD / 29,97 fps werden Videodaten erzeugt, die auch beim Filmemachen verwendet werden können.
Es unterstützt auch All-I-Aufnahmen (All-Intra), die es ermöglichen, eine hohe Bildqualität beizubehalten und gleichzeitig die Dateigröße zu reduzieren, sodass leichte Daten für die Aufnahme und Bearbeitung verfügbar sind. Das für den Zweck des Videos am besten geeignete Aufnahmeformat kann ausgewählt werden.

* Die Funktion zum Abspielen von CinemaDNG-Videos in der Kamera wird über ein kommendes Firmware-Update verfügbar gemacht.
* Das CinemaDNG-Logo ist eine eingetragene Marke oder eine Marke von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.

Flexible Benutzeroberfläche

Die SIGMA fp behält das unverwechselbare "Gefühl" von SIGMA-Kameras bei, einschließlich Wählscheiben und QS-Tasten (Quick Set). Sie verfügt über ein speziell entwickeltes Betriebssystem und Anzeigen für den Fotomodus und den Cine-Modus. Auf Knopfdruck kann zwischen den beiden Modi hin und her gewechselt werden. Dies bietet ein neues Aufnahmeerlebnis, das über die Grenzen herkömmlicher Kameras hinausgeht, die entweder für Fotos oder Videos entwickelt wurden.

Ein Livestream mit der SIGMA fp

Filmer Guido Gronwald zur SIGMA fp:

Aufgrund der sich ändernden Bedürfnisse des heutigen Marktes und der hohen Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Livestreamings haben wir bei blackmonkey versucht einen Weg zu finden, diesen Bereich zu optimieren und einen ähnlich hohen Qualitätsstandard zu liefern, wie wir diesen auch bei unseren “normalen“ Produktionen einhalten.
Wir suchten also nach einer möglichst kleinen und kompakten Kamera mit sehr guter Bildqualität und einer hohen Farbwiedergabe. Hier passte die SIGMA FP optimal ins Profil, da sie nicht nur sehr klein und kompakt ist, sondern mit einem Chroma Subsampling von 4:2:2 ebenfalls eine hohe Farbwiedergabe liefert und zudem noch einen Vollformat Sensor verbaut hat, der sowohl Full HD als auch 4K Videos ausgeben kann. Somit ist die FP bestens für Livestreams gerüstet.

Weiterlesen
fp Referenzbilder
fp
fp
fp
fp
fp